Was bedeutet Cloud?

Als Cloud bezeichnet man die Ausführung von Programmen, die über das Internet verfügbar sind. LVFix wird nicht direkt auf Ihrem Computer installiert, sondern ist über einen Browser im Internet immer und überall verfügbar, auch z.B. unterwegs mit dem Smartphone.

Cloud-Computing ermöglicht es Unternehmen, Software-Ressourcen nach Bedarf zu nutzen, vergleichbar mit dem Strom- und Wasserverbrauch. Die Zeiten sind schnelllebiger geworden, und nun lohnt sich Cloud-Computing für viele Unternehmen mehr als die Einrichtung und der Betrieb einer eigenen Recheninfrastruktur.

Immer topaktuell

Da LVFix nicht auf den Computern Ihres Unternehmens installiert werden muss, sondern auf unseren effizienten Hochleistungsservern läuft, sind Updates von Ihrer Seite nicht notwendig und jederzeit kostenfrei. Immer, wenn Sie LVFix nutzen, wartet bereits die neuste Version, um die Bearbeitung ihrer LVs noch effizienter zu machen.

Sie sparen bares Geld

Für die Nutzung von LVFix müssen Sie keine neuen Computer in Ihrem Unternehmen anschaffen. Um LVFix zu warten, benötigen Sie auch keine teuren Servicetechniker. Wir kümmern uns darum im Hintergrund, während Sie mehr Zeit für Ihre Kunden haben.

Daten sicher verwahrt

Die Daten Ihres Unternehmens und Ihre Vertragspartner sind ein höchst sensibles Gut. Aus diesem Grund setzen wir stets die modernsten Sichertheits- und Qualitätsstandards ein, um diese Daten zu schützen. Die Verbindung von Ihrem Computer bis zum Server von LVFix ist verschlüsselt und die Daten dort sicherer, als in jedem Safe.